Kontaktieren Sie uns
+1 (415) 449 86 31 (Englisch)

Kiraly Thermalbad

Ihre Anfrage wurde gespeichert. Sie werden in Kürze von einem Healthtour Assistenten kontaktiert.
Kontaktieren Sie uns
Kostenlos

Der Bau dieses Bades wurde von Arslan, dem Pascha von Buda im Jahre 1565 begonnen und von seinem Nachfolger, Sokoli Mustafa, abgeschlossen. Das Király Heilbad hat bis heute keine direkte Warmwasserbasis. Die Türken bauten das Bad weit entfernt von den Quellen innerhalb der Mauern des Schlosses, um bei einer eventuellen Belagerung den Zugang zum Bad zu gewährleisten. Seine Wasserversorgung findet bis heute durch das Lukács Bad aus der Umgebung statt. Nach der Rückeroberung von Buda wurde das Bad im Jahre 1796 von der Familie Király erworben. Sie bauten es zu seiner heutigen Form, eine Kombination aus Tradition und Moderne bei Schonung des monumentalen Charakters, der auch im Namen der Therme wiederzufinden ist. Der Name der Familie kommt aus dem Ungarischen und bedeutet übersetzt Király = König. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Bad beschädigt, jedoch 1950 wieder renoviert. Therapeutische Behandlungsvorschläge: degenerative Gelenkerkrankungen, chronische und subakute Gelenkentzündungen, Diskus, Hernie, Wirbelsäulendeformität, Neuralgie, Rehabilitation

Show More

Fachgebiete

  • Wellness

Betriebsgelände

  • Parkplatz
  • Zugang für öffentliche Verkehrsmittel
  • Drahtloses Internet

Dienste

  • 24 Stunden geöffnet
  • Am Wochenende geöffnet

Tour-Dienstleistungen

  • Übersetzungsdienste

Gesprochene Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Ungarisch